Wiedereröffnung unserer Jugendherberge

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass wir Sie ab Montag, 25.05.2020 wieder in unserem Haus begrüßen können.

Das DJH ist sehr gut vorbereitet und hat in den vergangenen Wochen gemeinsam mit Prof. Dr. med. Barbara Gärtner, renommierte Fachärztin für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie am Universitätsklinikum des Saarlandes, ein Corona-Hygienekonzept erarbeitet, das die ohnehin schon hohen Hygienestandards in Jugendherbergen weiter optimiert. 
Wir bieten Ihnen auch weiterhin Qualität und Service aus einer Hand: So, wie es unsere Gäste von uns seit beinahe 111 Jahren gewohnt sind und worauf sie sich verlassen können. 

Historisches Fachwerkhaus im Herzen der Altstadt


Idyllisch zwischen Puschkinpark und Klosterplatz gelegen, bildet unsere Jugendherberge zusammen mit den mittelalterlichen Fachwerkhäusern in der Nachbarschaft ein einmaliges Ensemble. Spüren Sie den Charme der ehemaligen Malzdarre und Tuchfabrik, in der wir unsere Gäste in familiärer Atmosphäre empfangen. Von hier aus können Sie zu Fuß die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken, die Vorstellungen im benachbarten Kinder- und Jugendtheater besuchen oder zu Ausflügen in die Umgebung aufbrechen. Backpacker, Familien, Gruppen und Schulklassen finden bei uns in der ältesten Herberge der Stadt ein komfortables Zuhause auf Zeit.   

  • Zentral und trotzdem ruhig gelegen
  • Familiäre Atmosphäre im historischen Fachwerkhaus
  • Mit Blick auf den Puschkinpark
  • Kurze Wege zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten
  • Kinder- und Jugendtheater gleich nebenan
  • Veranstaltungs- und Ausflugstipps für unsere Gäste


Sehenswürdigkeiten
Vielfalt wird in Cottbus groß geschrieben. Fürst Pückler auf Schloss Branitz, das wendische Museum, das originelle Apothekenmuseum und das Flugplatzmuseum bieten für jeden Geschmack etwas. Das Kunstmuseum Dieselkraftwerk ist ein Museum für bildende Kunst mit abwechslungsreichen Ausstellungen, das auch Technikfans und Architekturliebhaber begeistert. Für Kulturinteressierte sind die vielen Galerien, die in jüngster Zeit in Cottbus entstanden sind, besonders interessant. Das Raumflugplanetarium Cottbus lässt in die Weiten des Weltalls blicken. Mit speziellen Projektoren kann man die unterschiedlichsten Effekte erzeugen und die Sternenwelt ganz nah betrachten. Der Blick in den Sternenhimmel ist nicht nur für Experten interessant. Kinder und Erwachsene können im Planetarium Cottbus den Blick ferne Welten schweifen lassen.

weiterlesen weniger anzeigen
Öffnungszeiten

07:00 Uhr – 12:00 Uhr und 17:00 Uhr – 20:00 Uhr

Anreisen außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich.