Topfgucker unterwegs im Kanu

Kanutour und Kochkurs im Spreewald

Umwelt
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 6. - 13. Klasse

1. Tag: Anreise

Nach der Ankunft und dem Mittagessen erhaltet Ihr eine kurze Einführung zum Gelände der Jugendherberge und zum Programm. Nach dem Beziehen der Zimmer ist für alle erst einmal Freizeit angesagt, der Abend ist schneller da, als gedacht.

2. Tag: Kanutour

Nach dem Frühstück werdet Ihr von Euren Scouts begrüßt. Sie geben Euch zunächst eine kurze Einführung zur Landwirtschaft im Spreewald und klären den Ablauf der Kanutour. Anschließend gibt es noch eine Einweisung in die Paddeltechnik und schon geht es mit dem Kanu auf’s Wasser. Etwas wackelig ist es schon am Anfang, aber nach einer Weile geht das Paddeln immer besser. Dann bleibt Euch auch Zeit für einen Blick nach links und rechts, Wiesen und Felder sind zu sehen, vielleicht auch ein Bauer bei der Arbeit.

Zur Mittagszeit ist dann erst einmal ein kurzer Landgang mit einer Mittagspause angesagt. An einem Bauernhof legt Ihr mit den Kanus an und schaut Euch mit den Scouts vor Ort etwas um. Dabei erfahrt Ihr, wie der Alltag in der Landwirtschaft aussieht und warum ausgerechnet im Spreewald das Gemüse so gut wächst. Gemeinsam sucht Ihr Euch das schönste Gemüse der Saison aus und packt Eure Körbe voll. Wer mag, beißt schon mal in den Rettich rein oder nascht eine Fingergurke.

Danach verstaut Ihr Euer buntes Gemüse in den Kanus und macht Euch mit den Scouts auf den Rückweg zur Jugendherberge. Jetzt bloß nicht kentern, sonst bleibt morgen der Teller leer!

Programmzeit von 9.30 Uhr - 15.00 Uhr

3. Tag: Kochkurs

Nach dem Frühstück werdet Ihr wieder von Eurem Scout in Empfang genommen. Gemeinsam tragt Ihr zusammen, was eigentlich gesunde Ernährung ausmacht. Schnell wird dabei klar, dass Gemüse nicht immer gesund ist und man seine Herkunft kennen sollte. Wie schön, dass Ihr in Eurem Fall damit keine Sorgen haben! Bevor Ihr Euer Spreewaldgemüse verarbeiten könnt baut Ihr mit Eurem Scout und Küchenchef erst einmal Eure Gruppenküche auf. Wenn alles steht, teilt Ihr Euch in Gruppen ein und los geht’s mit Eurem richtigen Kochkurs!

Während die einen das Gemüse schnippeln, dekorieren die nächsten schon den Tisch. Wie gut, dass es noch ein paar Topfgucker gibt, dann brennt auch nichts an! Passend zur Saison und den zur Verfügung stehenden Zutaten wird nach verschiedenen Rezepten gekocht. Jeder hat zu tun und alle tragen zum Gelingen bei. Zur Mittagszeit ist schließlich alles fertig und Ihr könnt Euch Euer Spreewaldgemüse so richtig schmecken lassen. Gemeinsam kochen und gemeinsam essen, das ist nicht nur gesund, sondern macht auch Spaß!

Mit frischen Kräften ist dann auch die Küche schnell wieder sauber und verstaut. Nach der gemeinsamen Abschlussrunde ist Freizeit angesagt. Bolzen oder Baden, jeder nach seinem Geschmack!

Programmzeit von 9.00 Uhr - 14.30 Uhr

4. Tag: Freizeit

Heute könnt Ihr Euren Tag selbst gestalten. Wer mag geht zum Café Urban und probiert dort mal ein leckeres Gurkeneis oder doch lieber Schoko-Vanille? Egal, Hauptsache es schmeckt! Alternativ bleibt Zeit zum Lesen oder Spielen, an diesem Tag bestimmt Ihr das Programm.

5. Tag: Abreise

Nach dem Frühstück ist es Zeit für die Heimreise. Voller Eindrücke und Erlebnisse geht es nun wieder nach Hause an den eigenen Herd. Wie schön, dass Ihr jetzt wisst, was man damit alles zaubern kann!

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Alter: ab 12 Jahren (Bei Kindern unter 12 Jahren reicht meist die Kondition für die Kanutour am 1. Tag nicht aus. Teilnahme von Kindern unter 12 Jahren nur auf Anfrage!)


Gerne sind wir Ihnen bei der Planung der indiviuellen Freizeitgestaltung am vierten Tag behilflich. Es gibt rund um Burg mehrere schöne Radwanderwege, die sich ideal für eine Radtour mit Schülern eignen. Bei Schulklassen beliebte Ausflugziele sind das DDR-Museum und der Bismarckturm in Burg. Gerne können Sie auch einen typischen Spreewälder Kräutergarten besuchen.

Das Bildungsangebot wird durch das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg gefördert.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension
  • betreutes Programm
    • Fachkundige Begleitung der Kanutour mit zwei Scouts
    • Qualifizierte Anleitung des Kochkurses durch einen Scout
    • Besichtigung eines Bauernhofes im Spreewald
    • Informations- und Lehrmaterialien
    • Nutzung der mobilen Gruppenküche inkl. aller Materialien und der Zutaten
    • Kanumiete inkl. Zubehör
Termine & Preise

01.05.2019 - 31.10.2019

01.05.2020 - 31.10.2020

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
177,50 € p. Pers.

Ermäßigung

Freiplätze für Gruppen! Jeder 11. Platz (Ü/VP) ist frei! (Mindestaufenthalt 4 Ü/VP)

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Burg (Spreewald) mit Zeltplatz

- direkt an der Hauptspree -

Jugendherbergsweg 8

03096  Burg (Spreewald) 

Leitung

Simone Golling

Sven Golling

Träger

DJH Lvb Berlin-Brandenburg e.V.

Downloads