Spreewald erfahren - im Team lernen

Das Biosphärenreservat pur!

Umwelt
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 5. - 13. Klasse

• 4 Übernachtungen mit Vollpension
• 3 Tage pädagogisches Programm inkl. Programmmaterial
• Bau einer Brücke
• Radtour durch den Spreewald
• Wanderung zum Schlossberg

Entdecken Sie die Geheimnisse des Spreewaldes. Mit kompetenten Teamern an Ihrer Seite erkunden Sie auf spannenden Unternehmungen die Region. Mit Teamgeist, Aktion und Relaxzeit im Gepäck erleben Sie den Zauber des von der UNESCO anerkannten Biosphärenreservats Spreewald. Genießen Sie mit Ihren Schüler/Innen wunderbare Tage, gefüllt mit den kleinen und großen „Geheimnissen des Spreewaldes".

Das Programm wird auf die jeweilige Klassensituation, die Zielstellungen und Wünsche individuell gestaltet.

1. Tag: Herzlich willkommen!

Leckeres Mittagessen am Ankunftstag. Danach sind Geschicklichkeit und Balance gefragt beim Spreewald-Aktionspfad auf dem Gelände der Jugendherberge. Am Abend werdet ihr euch von unserem leckeren Buffet verwöhnt.

2. Tag: Wir bauen uns unsere eigene Brücke!

Im Spreewald gibt es zahllose Brücken, die über die vielen Fließe führen. Der Spreewälder nennt sie Bank oder Bänke. Ihre Form ist so, dass früher bequem ein Kahn vollgeladen mit frischem Heu darunter durch passte. Heute müssen hauptsächlich die Touristen auf ihren Touren unter den Brücken hindurch. Wir wollen mit euch im Team unsere eigenen Brücken bauen. Welche Brücke hält die meisten Leute aus? Wer ist schneller? Logik, Teamarbeit und der beste Baumeister werden die Aufgabe nur gemeinsam schaffen.
Dauer: 4 Stunden

3. Tag: Land schafft Landschaft

Auf dem Fahrrad kann man den Spreewald besonders gut kennenlernen. Ihr erfahrt, warum der Spreewald so viele Wasserarme hat, wie der Mensch mit dem Wasser lebt, welche besonderen Tiere hier leben und hoffentlich auch zu sehen sind. Viele Menschen finden den Spreewald unsagbar schön, weil er wie ein offener Park zum Verweilen einlädt. Wer wird in diesem Park wohl der Gärtner sein? Wir zeigen und erklären es euch. Und natürlich können wir im Hochsommer unterwegs auch einmal an einer Streuobstwiese halten und Äpfel naschen.
Dauer: 4 Stunden

4. Tag: Wo ist die Fahne?

Spiele machen Spaß, gerade im Freien, inmitten der Burger Landschaft. Wir wandern mit euch zum Schlossberg, einem geheimnisvollen Ort. Nachdem wir dem Rätsel des letzten Slawenkönigs auf die Spur gekommen sind, werden wir aktiv. Wir erobern Fahnen und spielen Verstecken: Spiele im Freien bringen Bewegung, schulen die Koordination sowie das Gemeinschaftsverhalten. Und den Hunger auf ein reichhaltiges Grillbuffet wecken sie auch.
Dauer: 5 Stunden

5. Tag: Spreewald adé!

Ein letztes Frühstück in der Jugendherberge, Bettbezüge abziehen, mit dem Taschentuch winken – „Tschüss, Spreewald, bis zum nächsten Mal!“.

weiterlesen weniger anzeigen
Pädagogische Ziele

Zusammenhalt/Vertrauen stärken, soziales Lernen, soziale Kompetenzen erweitern, Reflektion.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension
  • 3 Programmtage inkl. Programmmaterial
  • Programmzeiten 10.00 – 14.00 Uhr bzw. nach Absprache
  • Nicht enthalten: An- und Abreise
Termine & Preise

01.01.2019 - 31.12.2019

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
195,50 € p. Pers.

01.01.2020 - 31.12.2020

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
195,50 € p. Pers.

Ermäßigung

Freiplätze für Gruppen! Jeder 11. Platz (Ü/VP) ist frei! (Mindestaufenthalt 4 Ü/VP).

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Burg (Spreewald) mit Zeltplatz

- direkt an der Hauptspree -

Jugendherbergsweg 8

03096  Burg (Spreewald) 

Leitung

Simone Golling

Sven Golling

Träger

DJH Lvb Berlin-Brandenburg e.V.