Theaterworkshop Maskenball

Kultur
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 1. - 8. Klasse

1. Tag:

Anreise bis 12:00 Uhr  in der Jugendherberge, 13:00 Uhr Programmbeginn

Nach dem Mittagessen heißt es heute: Gipsmasken herstellen. Dieses kann immer nur im Team geschehen und stärkt das Vertrauen zwischen den SchülerInnen. Ein bisschen Mut gehört auch dazu, die Augen zu schließen und die anderen „machen zu lassen“. So sind alle SchülerInnen immer besonders stolz, wenn sie ihren Gesichtsabdruck in den Händen halten.

Für die SchülerInnen, die eventuell allergisch auf Gips reagieren, ist natürlich auch gesorgt: wir haben immer fertige Masken aus Plastik dabei.

Während die Masken trocknen, beginnen wir am Nachmittag unser Theaterprogramm. Hier lernen die SchülerInnen gemeinsam zu schauspielern.

Abends treffen wir uns für ein paar Improvisationsspiele.

2. Tag:

9:30 Uhr ist Programmbeginn mit „ Alles Theater“

Der Tag beginnt mit einem kleinen Schauspiel – Aufwärm – Programm.

„Malen – Kleben – Basteln“

Der Morgen geht kreativ weiter: Nun dürfen die Masken bemalt und beklebt werden. Wir haben Farben, Federn, Schmucksteine und vieles mehr dabei , sodass aus den weißen Masken prächtige Kunstwerke entstehen.

„Maskenball“

Am Nachmittag denken wir uns ein  Mini – Theaterstück aus, bei  dem natürlich die Masken eine große Rolle spielen. Wir befinden uns auf einem großen Maskenball oder bei den Vorbereitungen und erfinden gemeinsam, welche Geschichten wir erzählen wollen.

Sobald unser Stück steht ,proben wir bis zu unserer Premiere am Abend. Vielleicht könnt ihr das Stück ja bei der nächsten Schulfeier noch einmal aufführen.

Danach steht der Abend zur freien Gestaltung.

3. Tag:

Abreise nach dem Frühstück

weiterlesen weniger anzeigen
Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension
  • betreutes Programm
Termine & Preise

01.01.2019 - 31.12.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
114,50 € p. Pers.

01.01.2020 - 31.12.2020

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
114,50 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Bad Saarow

Schlafen, Erholen und Genießen am See!

Dorfstr. 20

15526  Bad Saarow  Pieskow

Leitung

Steffen Ehrhardt

Michaela Ehrhardt

Träger

DJH Lvb Berlin-Brandenburg e.V.

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
Schulstr. 9
14482 Potsdam