Wandern Wandern

javascript:void(0);
/~/media/7336A0A898A240B0A99EFC39D256DA77.jpg
activeSlide-green

Brandenburger Wanderwege –
auf Fontanes Spuren

In Brandenburg wölbt sich der blaue Himmel über dichte Wälder, bunte Wiesen und glasklare Seen. Wanderwege führen durch naturbelassene Landschaften, vorbei an alten Feldsteinkirchen und traditionellen Bauernhöfen. Mohnblumen und Raps blühen am Wegesrand und in den Storchennestern klappert der hungrige Nachwuchs. Eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch, die sich seit den Wanderungen Theodor Fontanes kaum verändert hat.  

Die Jugendherbergen in Berlin und Brandenburg laden Sie ein, erholsame Urlaubstage zwischen Nationalpark und Biosphärenreservat zu verbringen. Vom Spreewald bis in die Uckermark erwarten Sie zwischen gepflegten Wanderwegen und geheimen Pfaden zahlreiche Abenteuer und Naturerlebnisse. Nutzen Sie das vielseitige Freizeitangebot Brandenburgs, genießen Sie Kunst und Kultur und lassen Sie sich mit frischen regionalen Produkten kulinarisch verwöhnen. Gerne helfen Ihnen die Jugendherbergen in Berlin und Brandenburg bei Ihrer individuellen Urlaubsgestaltung. Oder lassen Sie sich von unseren spannenden Programmangeboten inspirieren und entdecken Sie gemeinsam als Gruppe oder Familie die Schönheit unserer Region. 


Die beliebtesten Wanderwege in Brandenburg


  • 66 Seen-Wanderweg (400 km)
  • Ruppiner Land Rundwanderweg (250 km)
  • Märkischer Landweg (217 km)
  • Schlaubetal-Rundwanderweg (100 km)
  • Uckermärker Landrunde (167 km)
  • Fontanewege F1 – F6
  • Europawanderweg E10 und E11
  • Feldsteinroute Oberbarnim (42 km)